Namenlos – Wortlos

Ich habe ein neues Hobby – ich sammle Namen. Meistens verlasse ich mich auf mein Bauchgefühl, wenn es um die Namensgebung meiner Charaktere geht. Oft bediene ich mich dann auch mal dem Telefonbuch, den Todes- und Geburtsanzeigen in der Tageszeitung oder einem Buch, das Vornamen enthält und erklärt.
Interessante und oftmals sehr gut klingende Namen finden sich aber auch in den Spam-Mails. Schaut euch die Absender mal an. Ich schreibe sie jetzt auf, wer weiß, wann ich mal wieder einen fremdländischen oder ausgefallenen Namen benötige. So sind wenigstens auch die lästigen Spams zu etwas nütze.

Wie bereits am Samstag berichtet, starb Walter Ernsting alias Clark Darlton. Die Nachricht über seinen Tod geht durch alle Foren und macht auch vor der Presse nicht halt.
So berichtete selbst der Spiegel heute darüber und wer über Videotext verfügt, findet auch dort eine Notiz.
Ein Kondolenzbuch wurde auch bereits eingerichtet.
Und als hätte das Schicksal mit dem Beinamen Unsterblichkeit mal wieder mit den Würfeln gespielt, kam gestern zufällig eine Frage bei „Wer wird Millionär?“ in der die Antwort Perry Rhodan lautete.

Ein Kommentar:

  1. Pingback: Nicole Rensmann » Schreibworkshop: Wie finde ich einen Namen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.