Anam Cara – Parallelen

Da Anam Cara kein geschützter Ausdruck ist, wählte ich diesen auch als Titel für meinen Roman, der im Oktober 2003 beim Atlantis Verlag erschien.
John O`Donohue brachte schon vor einigen Jahren das Sachbuch »Anam Cara« heraus, darum setzte ich bewusst den Zusatz der deutschen Übersetzung hinzu: Seelenfreund.
Doch da gäbe es noch die Musik von Anam Cara, das Forum, Weblog, Reiki, Windspiele, Ferienwohnungen werden Anam Cara genannt – Erholung vorgeschrieben – … und und und … 81.000 gegooglete Ergebnisse.

Nun machte mich der österreichische Autor Andreas Gruber (Vielen Dank dafür noch einmal!) auf ein Festival aufmerksam, das unter dem Motto ANAM CARA – SEELENFREUND veranstaltet wird.
An diesem Fest, das vom 22. bis 24. Juli in Schönau an der Triesting, Niederösterreich stattfindet, nehmen zahlreiche Künstler teil und stellen sich dort mit ihren Werken vor.

Ein treffenderes Event für eine Lesung aus »Anam Cara – Seelenfreund« gibt es vermutlich nicht, doch leider ist Österreich zu weit entfernt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.