Kermit wird 50

Ja, wer hätte das gedacht? Kermit, der dürre, grüne Frosch mit den Glubschaugen feiert heute seinen 50. Geburtstag!
Jim Henson schneiderte Kermit 1955 aus dem Ärmel einer grünen, verfusselten Damenjacke, Ping-Pong-Bälle dienten als Augen.
Mit seinem Hit »Es ist nicht einfach grün zu sein« strandete Kermit in der Sesamstraße auf einem Seerosenblatt und wurde zum Star der Muppet Show, ständig auf der Flucht vor Miss Piggy. Jüngst rettet er seine Artgenossen vor heißen Reifen – er kurvt für BMW in der Wüste umher und trällert dabei ein flottes Liedchen.

Als Kind besaß ich einen Kermit, der existiert heute noch und sitzt irgendwo im Zimmer meiner Tochter. Kermit ist nicht nur Kult, seine plüschigen Ebenbilder waren – damals zumindest – Qualität.

Kermit! Herzlichen Glückwunsch! knuddel

Ein Kommentar:

  1. Köstlich! Das wußte ich nicht, daß der grünne Kerl schon so alt ist. Tja, so schnell kann man sich an jemanden gewöhnen. Auf jeden Fall gebe ich Dir Recht – Kermit ist mehr als Kult!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.