ER

Nein, das ist kein Titel eines Stephen King Buches, obwohl vor einigen Jahren dieses Gerücht grassierte. Nach "ES" und "SIE" müsse nun auch "ER" kommen. Kam aber nicht – zum Glück.
Seit gestern läuft endlich wieder EMERGENCY ROOM. Wie lang war die Pause? Ein Jahr? Dennoch erstaunlich wie rasch ich mich an die Handlung erinnern konnte. Da Dirk gestern aus dem Krankenhaus entlassen wurde, schauten wir uns natürlich die erste Folge der elften Staffel an. Vielleicht etwas makaber sich eine Krankenhausserie nach einer OP anzusehen, aber … naja.
Ein bisschen mehr Witz, ein paar flotte Sprüche, ein paar Szenen über die ich als Zuschauer nicht nur weinen, sondern auch mal lachen oder schmunzeln kann, fehlten mir schon in den letzten Staffeln. Ich bin gespannt, wie es in dieser nun weiter geht und freue mich somit zukünftig auf den Dienstagabend! Allerdings betrauere ich jetzt schon den Abgang von John Carter. Er wird mir wirklich fehlen.

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter.

Ein Kommentar:

  1. Sch…ade!. Jetzt hab‘ ich doch glatt die erste Folge der elften Staffel verpasst.
    Na ja, dann heißt es halt erst ab nächster Woche wieder „Dienstag ist ER-Tag“ 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.