Meins, meins

Heute schon ein Grundstück gekauft, einen Doktortitel erworben oder einen Adelstitel zum Namen hinzugefügt?
Sterntaufe oder Sternpatenschaft, Mondgrundstücke kaufen oder gleich ein Wettertief
nach der Schwiegermutter oder ein Hoch auf sich selbst benennen – das kennt ja bereits jeder. Romantisch: Verschenke eine Sternschnuppe.
Doch ein Stück aus der Tiefsee mein Eigen nennen zu dürfen, oder ein Grundstück in Irland inkl. Lordtitel zu kaufen ist doch schon wieder seltener. Noch besser: Mach dich zum Vampir und kaufe ein 30 x 30 cm kleines Landstück in Transylvanien.
Dazu dann noch der passende Doktortitel und ein wichtiges Berufszertifikat und schon wirst du zum Dipl. –Präpartor Doctor of Metaphysics PACIFICIAN SEALORD Lords of Ireland
oder ähnlichem.

So schnell geht das also mit dem Doktorteil und dem Kauf von einem Grundstück und die Preise sind sogar bezahlbar. Gut, in Transylvanien ist das Stück etwas klein, aber da muss eben hoch gebaut werden. Und mal ehrlich: ein Grundstück auf dem Grund der Tiefsee in der Größe von 3.240.000 qm – Wow, wer weiß wofür das mal gut sein könnte.

Das sind nette Geschenkideen, wenn man so gar nichts mehr weiß.

Wofür würde ich mich denn entscheiden?

Dipl.-Journalist Lady of Ireland and Bojar de la Transylvanea Doctor of Motivation Nicole Rensmann

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter.

4 Kommentare:

  1. @meli
    Als Gag ist das ja auch eine nette Idee. Wenn du damit natürlich versuchst „besser“ dazu stehen oder den gekauften Titel bewusst verwendest, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen, dann ist so ein gekaufter Titel nicht mehr witzig, von daher kann ich demus Einwand verstehen.

  2. Hallöchen,
    ich habe mir und meiner Familie auch nen Titel gekauft, allerdings günstiger als man jetzt so anbietet. Daher fanden wir’s recht witzig und okay!
    Wir heißen jetzt alle Lord/Lady of Glencairn……..

  3. Ich hätte mir das Ganze etwas kritischer gewünscht. Harmlos sind solche Gaunereien nicht!

  4. watt hast Du denn genommen????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.