Vogelgrippe bei Quarks

Wen es interessiert hier einmal ein geänderter Sendetermin von Quarks & Co. – eine durchaus empfehlenswerte Sendung im WDR.

Sendetermin: 21.02.2006, 21.45 Uhr, WDR


Quarks & Co hat aus aktuellem Anlass sein Programm geändert und sendet in einem Quarks & Co extra:

Wettlauf mit der Killergrippe

Die Grippe ist die Seuche, die in der Geschichte der Menschheit die meisten Leben kostete. Eine gewöhnliche Influenzawelle fordert jedes Jahr viele Tausend Opfer. Doch seit einigen Jahren befürchten Experten das Schlimmste: eine Grippe-Pandemie, die in wenigen Wochen um den Erdball fegen und Millionen Menschen töten könnte. Die Bedrohung hat einen Namen: H5N1. Dieses Virus der Vogelgrippe ist nach Meinung vieler Forscher kurz davor, sich zu einer tödlichen Seuche zu entwickeln.

Der dokumentarische Film „Der Wettlauf mit der Killergrippe“ erzählt die Geschichte des Virus und seiner Widersacher: von den Anfängen im Jahr 1997, als H5N1 in den Geflügelbeständen Hongkongs wütete, bis zur aktuellen Situation in Asien. Er begleitet die Wissenschaftler, die versuchen, das Virus zu verstehen und zu bekämpfen, und er fragt, ob die Regierungen genug für die Sicherheit der Menschen tun.

„Wettlauf mit der Killergrippe“ wagt einen Blick in die Zukunft und zeigt in aufwändigen Spielszenen, wie die Pandemie verlaufen könnte.

Informieren Sie sich. Diesmal aber später als gewohnt: 21:45 Uhr ist das aktuelle Sendedatum. Es lohnt sich!

Ihr Quarks & Co Team

http://www.quarks.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.