Mails

»Puls« ist unterwegs, teilte mir amazon heute mit. Wie doof. Ich lese doch noch den 6. Potter. Nun, dann muss Stephen King jetzt einfach mal warten. Sollte sich »Harry Potter und der Halbblutprinz« als langweilig entpuppen, wie ich es von verschiedenen Seiten schon zu hören bekam, ziehe ich »Puls« allerdings vor.

Die bereits angekündigte Koontz-Rezi ist übrigens fertig und wird bald hier, als auch bei Mr. Fantastk zu lesen sein.
Außerdem scheint tatsächlich, kaum zu glauben, aber ja: DSL bei uns zu kommen. Vorgemerkt sind wir schon ewig, angemeldet auch. Bisher hieß es aber, die Telekom hätte noch keine Bestätigung gesandt. Heute aber lautete der Abfragetext anders, als üblich und besagte, wir erhielten demnächst einen Termin. Gut. Demnächst – das ist ein dehnungsfähiger Begriff, aber ich bin zuversichtlich. Nach vier Jahren, machen ein paar Wochen (Monate) mehr oder weniger auch nichts mehr aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.