Es ist alles gesagt

So ist es wohl!

Soeben habe ich den letzten Satz in FIRNIS geschrieben.

Es ist alles gesagt.

Normalerweise würde ich jetzt eine kleine Pause einlegen, aber ich mag nicht, ich bin noch so in der historischen Materie drin, dass ich mit der Überarbeitung umgehend beginne, nach und nach die angefertigen Zettel in den Papierkorb werfen und die eingefügten Kommentare löschen kann – zumindest wenn ich die die Fakten und Hinweise zu meiner Zufriedenheit bearbeitet habe.

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.