»Das Vermächtnis« bis 20 h

Seit gestern Abend 20.00 h findet sich meine Story »Das Vermächtnis« aus der Anthologie »Arkham-Ein Reiseführer« (Basilisk Verlag) hinter dem Türchen des phantastik-news.de Adventskalenders.

Das Buch ist bereits vergriffen, somit eine einmalige Chance die Story zu lesen.

Allerdings verschwindet die Verlinkung heute Abend um 20.00 h wieder, dann erscheint eine neue Geschichte.

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter.

3 Kommentare:

  1. Nur meinen Freund 🙂

  2. Upps… ich hoffe, du hast keine unliebsamen Überraschungen hinter dem Duschvorhang entdeckt!
    Freut mich, dass dir die Story gefallen hat.

  3. Morgen,

    anm „Vermächtnis“ fand ich eines richtig toll. Ich habe mir die Geschichte gestern Nachmittag durchgelesen und fand sie gut, wenn auch ein bisschen beängstigend.
    Und Stunden später, als ich im Bad stand, ist mir die Szene eingefallen, dass er sich von seiner Frau trennte und die Wachsfigur hinter dem Duschvorhang ihre Maße hatte. Und erst dann hat es bei mir klick gemacht.
    Und genau das finde ich an Kurzgeschichten gut, wenn sie einem noch länger im Kopf bleiben…

    Lg Bine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.