Abgeschickt und Eingetrudelt

Gestern habe ich die Kurzgeschichten mit dem Titel »Erbberechtigt« zu Ende geschrieben und heute abgeschickt.

In den letzten Tagen erhielt ich auch meine Belege vom Kelter Verlag, in denen eine Story von mir veröffentlicht wurde.

Heute kam die 27. Ausgabe von phantastisch! Neben den Interviews mit Carsten Polzin und Wolfgang Jeschke, die ich mit den beiden Herrn führen durfte, gibt es diesmal auch ein Foto von meiner Wenigkeit im Inneren des Heftes. Klaus Bollhöfener stellt mich in der Rubrik Intern vor.

Dazu finden sich jedoch sehr viele interessante Artikel und Themen im aktuellen Heft. Andreas Eschbach trifft in seiner Werkstattnotiz »Entscheidungen« und hat entschieden die Kolumne bei phantastisch! zu beenden. An seiner Stelle tritt Carsten Polzin, der jedoch nicht über das Schreiben oder über Bücher berichten wird, sondern über Filme. 

Mehr zum aktuellen Heft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.