HP Coverwahl

Auf jeder Seite steht es: Die Coverwahl des siebten deutschen Harry Potter Bandes. Ich muss gestehen, dass mir diesmal beide Cover nicht besonders gut gefallen. Das erste sagt nicht viel aus, das zweite ist mir mit den Flammen zu unruhig. Also wähle ich auch nicht mit, weise aber auf das Gewinnspiel hin, bei dem es einen Schmuckschuber für alle sieben Bände zu gewinnen gibt. Informationen dazu gibt es bei Carlsen (ganz unten auf der Seite).

6 Kommentare:

  1. In der Beschreibung steht FÜR. In den Flyern, die man im Buchhandel erhält, sind die Bücher im Schuber abgebildet. Es hilft nur eins: Mitmachen, gewinnen und feststellen, ob es einen Schmuckschuber mit oder ohne Potter-Bände gibt. 😉

  2. Gibts nur den Schuber oder auch den Inhalt? 😉
    Ad Astra

  3. @Johach – schwarz-rote Flammen? Oder Augen, Insekten oder nur Schrift. 😉

  4. Am besten sind Cover mit schwarz-roten Flammen drauf. Die passen auf alles. Rowling hat aber schon fast mehr Glück als Gaiman, dessen deutsche Buchcover fast alle zum Kotzen sind.

  5. Nun, ich finde sie diesmal besonders unansprechend. Viele deutsche Cover sagen nichts aus, aber hier gefallen mir die Farben nicht und auch die Grafik ist nicht so mein Fall. Aber – auf den Inhalt kommt es an! 😉

  6. Ich weiß, ich wiederhole mich, aber wieso schreibst Du „diesmal“? Die deutschen Potter-Cover waren doch schon immer äußerst rektal ausgefallen, insbesondere Harry selbst, da schwillt mir jedes Mal der Kamm, wenn ich dieses hässliche Zeichenstift-Dilettiere sehe. Ich werde wohl nie verstehn, wieso diese Dame die deutschen Potter-Cover zeichnen durfte. Oder ich habe einfach zu wenig Verständnis für SozPäd-Jugendliteratur, was diese Cover (ohne Bezug zum Inhalt!) ja suggerieren wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.