Tintentod

In diesen Tagen erscheint der letzte Teil von Cornelia Funkes »Tintewelt-Trilogie«. Der Verlag musste die Startauflage bereits von 300.000 auf 500.000 Exemplare erhöhen.

buecher.de präsentiert 22 Fragen, die Cornelia Funke knapp beantwortet.

Auch Welt-Online brachte am 24.09.2007 einen Artikel zur anstehenden Veröffentlichung, gespickt mit zahlreichen Zitaten den Autorin.

Der Verlag widmet »Tintentod« eine eigene Seite, informiert über Lesungstermine, zudem gibt es eine Leseprobe, ein Interview mit Cornelia Funke, außerdem ein Gewinnspiel.

Webtipps:

Website der Autorin

Interview mit Cornelia Funke hier im Blog

Besprechungen ihrer Bücher hier im Blog

4 Kommentare:

  1. Irgendwann wird es vielleicht auch da Preiseinbrüche geben. Das Doppelte oder Dreifache für ein Hörbuch bezahlen zu müssen, gegenüber des Buches, ist schon heftig.

  2. Ja, Amazon nimmt 66,95 EUR, der empfohlene Preis ist 69,95 EUR. Ich glaube ich warte auf die Sonderausgabe, die anderen beiden Hörbücher kamen auch in einer Sonderedition heraus. Ich glaube für ca. 40 EUR, immer noch sehr heftig.

  3. 66,95 Euro habe ich gesehen. Ja, das ist in der Tat unverschämt! Ich kann verstehen, dass du dich da ärgerst!

  4. Das Hörbuch kommt am 28. September raus und wird zu ca. 70 EUR erhältlich sein.

    Der Preis ist eine Frechheit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.