Grüßt mir Frankfurt

Gestern begann die Frankfurter Buchmesse – ohne mich. Gut, sie begann immer ohne mich, sie endete auch immer ohne mich, aber diesmal findet sie auch noch ohne mich statt. Heul doch!

Schön, dass die Frankfurter Buchmesse jedes Jahr stattfindet, so kann ich hoffen, 2008 wieder dabei sein zu können.

Lange Rede, kurzer Sinn: Grüßt mir Frankfurt, viel Spaß auf der Buchmesse und schleppt nicht so viele Tüten mit euch rum, das Zeugs landet doch hinterher eh nur im Altpapier! 😉

Viel Erfolg denjenigen, die versuchen wollen ein Manuskript unter zu bringen, und viele Zuhörer all den Autoren, die auf der Messe lesen werden!Auf der Website der Buchmesse werden täglich neue Fotos eingestellt, die dort heruntergeladen werden können.

Und auch hier gibt es Aktuelles von der Messe. 

Viele Verlage bieten Blogs oder Tagebücher während der Messetage an, die von Mitarbeitern aktualisiert werden. Diese hier jedoch alle aufzuführen, wäre wohl etwas übertrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.