Ich suche …

… Schaumschläger
Dünnbrettbohrer
Warmduscher
Stinkstiefel
Arschgeigen
Heilige Geister
Pfeifende Schweine
… und vor allem ähnliche Bezeichnungen fragwürdiger Zeitgenossen. Habt ihr Vorschläge?
Eine Festanstellung wäre durchaus möglich! Vorschläge bitte in den Kommentarbereich eingeben oder per E-Mail schicken!
Aufklärung erfolgt später!:-) Dankeschön!

11 Kommentare:

  1. Weil ich gerade das Foto des letzten Eintrags sehe, fällt mir gaaaaaaanz spontan „Kürbiskopf“ ein 🙂

  2. Den Kürbiskopf habe ich schon als Hauptfigur verbraten: In „Das Kürbiskaff“, natürlich eine Halloweengeschichte für Kinder.

  3. Hallo Monika!

    Aber durchaus brauchbar …

    Liebe Grüße, Nicole

  4. Hallo Nicole,

    bei meinen Jungs stehen die „Scheibenlecker“ gerade hoch im Kurs.
    Auch ein ganz böses Wort.

    Liebe Grüße
    Monika

  5. Upps… okay, das machen wir dann besser intern, könnten ja auch Jugendliche mitlesen! 🙂

  6. Ich glaub, du hast meine bösen Worte noch nicht gehört …

  7. Das ist aber ein sehr böses Wort, Brigitte! 🙂

  8. Ja, das ist fein. Danke Lucarda.

  9. „Hohle Frucht“ finde ich göttlich. 🙂

  10. Solche Listen gibt es viele im Netz. Aber es gibt doch auf jeder andere und neue Entdeckungen zu machen. Somit, Danke für den Tipp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.