Kleiner weihnachtlicher Gruß

Stoker als Nikolaus

Stoker sieht 2008 gelassen entgegen, er wird am 31.01. zwar 11 Jahre, doch wir dürfen immer noch alles mit ihm machen. Aber er meckert immer heftig, wenn das Essen nicht pünktlich im Napf ist oder ihm die zickige Poncik mal wieder richtig auf den Keks geht. Außerdem verhaut er die Jüngsten (Kleinsten kann ich leider nicht mehr sagen, denn die zwei sind so groß geworden, dass sie dem größten unserer Katzenmannschaft – Stoker –  ebenbürtig sind, und dabei sind sie noch nicht mal ausgewachsen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.