Schneeflöckchen, Weißröckchen…

… da kommst du geschneit.

Du kommst aus den Wolken zur unmöglichsten Zeit.

HILFE! Was sollen wir nur mit dem vielen Schnee anstellen?  Es hört überhaupt nicht mehr auf zu schneien. Ich kann mich nicht daran erinnern, Ende März so viel Schnee gehabt zu haben. Unfassbar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.