Besuch

Müde!Es gibt Sprüche, die behaupten, Besuch sei wie Fisch, wenn er länger bleibt, fängt er an zu stinken. Tatsächlich haben wir seit ein paar Tagen Besuch – zumindest tagsüber – der von Anfang an ein wenig müffelte. Dabei ist er erst 11 Wochen alt und auch kein er, sondern eine sie. Aber Hunde riechen nun mal, und Welpen haben da einen besonderen Duft. Sie ist nur zur Pflege bei uns und eigentlich sehr pflegeleicht, denn hier hat sie eine Menge zu tun: Mit den Kindern spielen, jedes Katzenspielzeug ankauen und die Katzen zum Spielen animieren, die das meist mit einem entsetzten Fauchen kommentieren. Frei nach dem Motto: »Was will diese große Katze mit den komischen Ohren von mir? Sie spricht ja nicht mal meine Sprache.« Interessant finden sie das Golden Retriever Baby aber allemal, sie laufen ständig hinter ihm her und beobachten es. Und kaum ist es wieder weg, wird die Hundedecke abgeleckt, sich in dem Hundegeruch gewälzt und beinahe um den neuen Schlafplatz geprügelt. Aber zugeben, dass der Hund echt ne coole Socke ist, würden die Katzen ja nie.

Auf jeden Fall ist jetzt klar, warum es hier im Blog etwas ruhiger ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.