Liebes Wuffi!

Lola II»Süßer, Süße Maus, Knuddel, Wusel, Bärchen, Teddy, Wuschel, Knut, Knuffel, Oh süüüsss.«

Das sind meine zweiten Vornamen. Wirklich. Wenn ich spazieren gehe oder irgendwo warte, höre ich das immer wieder. Und gestern wurde ich sogar zum Star. Stell dir vor, da kamen zwei Mädchen und während die eine mich gestreichelt hat, hat die andere ein Foto geschossen. Natürlich habe ich brav Sitz! gemacht und in die Kamera gelächelt.

Das war fein!

Überhaupt sind die Kinder alle sehr höflich hier. Niemand fasst mich an, ohne vorher mein Frauchen gefragt zu haben. Das finde ich fein. Denn wenn ich spiele oder dringend muss, dann mag ich gar nicht angefasst werden. 

Nicht fein ist mein *hicks*, mein Schluckauf. Den kriege ich immer mal wieder *hicks*. Einfach so. Pfui! *hicks* Pfui!

Frauchen sagt, ich rieche nicht mehr nach Welpe. Dann ist es soweit: Ich bin ein Junghund. Fein! Fein! Fein! Auch mein Schwanz hat schon viel längeres Fell bekommen und meine kleine braune Locke am Schwanzende wird immer größer. Wie ich wohl aussehen mag, wenn ich groß bin?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.