Hurra, liebes Wuffi!

Ich kanns. Über den Badewannenrand wandern ist leicht und wenn ich runter will, nehme ich einfach den Weg über den Wäschekorb. Nur die Katzen springen eleganter, aber das sind auch Angeber.

Gestern war ich sehr erfolgreich. Gitter vor den Treppen? Erinnerst du dich? Ein paar Tage haben sie mich abhalten können, doch nun kann ich einfach darüber springen. Um mich aufzuhalten, müssen sie schon eine Tür davor machen. Wauwuffwau!

Ich hatte viel Spaß, aber Frauchen sah sehr geschafft aus und darum wollte ich sie von der vielen Arbeit befreien. Und so habe ich kurzerschnauze den Stecker ihres Computers rausgezogen. Die Steckdose kam auch noch ein Stück mit, aber ich kann mit meinen Kräften noch nicht so richtig umgehen. Ich dachte, sie würde mich loben, mich mit Leckerchen überschütten und alles wäre Fein! Fein! Fein! Aber sie war gar nicht erfreut.

Was hab ich denn nun schon wieder falsch gemacht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.