Lanze gebrochen für die Autogrammjäger

Heute erreichte mich zu diesem Thema, das bald schon eine eigene Kategorie benötigt, ein Brief. Es war zwar ein Vordruck, aber der Inhalt war sehr nett und offen geschrieben. Kein Geschwafel wie: »Ich finde Sie so toll, Sie sind die Beste.« Nein, der Absender hat von vornherein mit offenen Karten gespielt, sich als Autogrammjäger vorgestellt und sein Anliegen freundlich vorgetragen. Und Ehrlichkeit wird belohnt.

Außerdem lag ein frankierter Rückumschlag bei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.