Ausgecastet

Seit ich vor einiger Zeit gebeichtet habe, dass ich gerne Castings-Show sehe, zumindest ein paar, habe ich sie so gut wie nicht mehr gesehen. DSDS sehe ich nur bis Thomas Godoj singt, mehr interessiert mich nicht die Bohne, die Topmodels langweilen mich und sonst?

Beichten als Therapie. Wie praktisch, wenn das immer funktionieren würde, hätten wir alle keine Laster mehr. Wäre aber vermutlich auch langweilig.

Bei Stern – Online findet sich zum Thema „Überbohlt und ausgeklumt“ ein wirklich interessanter Artikel zum Casting-Thema, den ich nur empfehlen kann.

Lesen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.