Das Jugendwort des Jahres …

… sucht Langenscheidt. Auch Vorschläge können gemacht werden, die Wahl selbst dreht sich aber nur um eins von 30 Wörten, die unter www.jugendwort.de zu finden sind.

Gammelfleischparty finde ich ja wirklich nett. Gut nur, dass ich nie auf Partys gehe, schon gar nicht auf Ü-30-Partys.

Warum der Rechtsanwalt ein Mietmaul ist, weiß ich nun wirklich nicht.

Witzig finde ich aber die Rentnerbravo, die Naturwollsocken (habe ich glücklicherweise nicht) oder das Datenzäpfchen; herzig das Zornröschen!

2 Kommentare:

  1. Der ist auch nett… ansonsten fällt mir grad aber überhaupt nichts ein; falle ja auch nicht unbedingt unter die Zielgruppe! 😉

  2. Aber den Pflasterporsche kenne ich als AOK-Chopper.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.