Lesen bis zum Umfallen

Aber ich sitze, also kann ich auch nicht umfallen, Rücken – und Armlehnen sorgen dafür, dass ich weder nach hinten noch zur Seite kippen kann. Ansonsten passt die Überschrift. Ich habe gestern gelesen, ein Buch, das – wie so oft – noch gar nicht im Handel ist, das ich vorab lesen darf und zudem ich Tipps und Anregungen geben soll.  Das mache ich. Vermutlich heute noch, vielleicht morgen. Dann bin ich fertig. Und danach wartet Marks Zusak und seine „Wilden Hunde“ auf mich.  Mit dem Roman hatte ich schon begonnen, das Manuskript aber vorgezogen. Ich weiß ja selbst wie schnell man gerne eine Antwort und das Manuskript retour haben möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.