Buchmesse

Die Buchmesse in Frankfurt naht, doch ich werde auch in diesem Jahr nicht dabei sein. Das ist schade, weil ich gern ein paar liebe Menschen getroffen hätte. Aber es gibt viele Gründe, warum ich nicht nach Frankfurt fahren werde:

Da wäre die Arbeit. Ich möchte keinen Tag verlieren, denn der Alltag an sich raubt schon genug Zeit.

Außerdem gibt es dort einen Stand, bei dem ich mich u.U. gehen lassen könnte, nicht im positiven Sinne. Nebenbei, an alle, die es wissen: „Ich sage aus!“ Und aus diesem Grund ist es besser, manchen Leuten gar nicht zu Nahe zu kommen. Ja, ich würde mich zusammenreißen, aber die Versuchung hat schon Adam und Eva aus dem Paradies vertrieben.

Und dann gäbe es noch ein paar andere Gründe. Naja. Die Buchmesse kommt wieder und irgendwann werde auch ich wieder dort sein. Dann, wenn es sich richtig lohnt. Darauf freue ich mich einfach jetzt schon mal.

2 Kommentare:

  1. Ich weiß, es tut mir auch sehr leid.

  2. Für mich hätte es sich dieses Jahr mehr als gelohnt!!!!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.