Tatort: Büro – Täter: Lola

Sie schläft mal wieder, darum kann sie auch nicht selbst schreiben. Einen Tag gab ich dem Plüsch-Knochen. Einen Tag. Lola sah das anders. Er hielt keine Minute:

Plüschi zerfetztBeweise

Und Zweifel über den Täter gibt es nicht. Reste kleben noch an ihrer Pfote.

Geht man so mit Geschenken um? Tzes. Hunde!

3 Kommentare:

  1. Knochen sind zum Essen da. Wenn die nicht schmecken, was soll man damit außer sie zerfetzen? Plüschknochen … Auf so eine Schnapsidee können auch nur Frauchen kommen, die Vegetarier sind. Plüschknochen …

    Da lobe ich mir grüne, essbare Zahnbürsten. Dafür tanze ich sogar auf den Hinterbeinen. Aber Plüschknochen …

  2. Wat für Schuhe? Ach der! *kreisch* Das ist ein uralter Kinderschuh, den Lola mehr und mehr zerlegt, also … runterkommen. 😉

  3. *gröhl* und wieder schicke Schuhe auf dem Bild…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.