Wenn ich einmal reich wäre …

… dann würde ich mir ein Haus kaufen mit einem großen, eingezäunten Garten. Und dann würde ich nicht nur „Tiere suchen ein Zuhause“  gucken, sondern mit Sicherheit auch aktiv telefonieren. Dann kämen zu den sieben Katzen und zu Lola Nachwuchs. Gaaanz sicher.

Selbst jetzt würde ich (D. bitte weglesen), wenn Katze oder Hund aufgepäppelt werden müssten, weil die Mutter gestorben oder nicht auffindbar wäre, oder es aus schlechter Haltung käme, aufnehmen. Eins geht immer, auch mit kleinem Garten und großer Wohnung. Das erfüllt mich.

5 Kommentare:

  1. Nee, taub ist der nicht, denn auf alle anderen Geräusche reagiert er directamente! Rufst du ihn „Tate, Taaateeee, Taaaaaaaaaaaateeeeeeeeeeeee“ null Reaktion, aber wenn du Schnalzgeräusche machst oder mit den Fingern schnippst ist er sofort „bei Fuß“! 😉

  2. Vielleicht hieß er ja nicht lange so oder er ist taub.

  3. Ja, er heißt Tate.
    Aber ich habe den Eindruck, er hört auf diesen Namen nicht… unser spanisch ist wohl nicht gut genug für ihn… 😉

  4. In der Tat ein ganz Süßer … Tate heißt er, wenn ich das richtig gelesen habe, oder?

  5. Mein Bruder hat einen Spanier aufgenommen. Gestern haben wir ihn geholt. Er kommt von Fuerteventura, über TTAA. Nicole, der ist soooo süss! Ich schick Dir gleich Bilder.
    🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.