Anonyme Poster fliegen raus

Ich wollte nur noch einmal kurz darauf hinweisen: Wer hier unter falschen Namen schreibt, sich zudem mit dem Namen einer Freundin schmückt, die hier auch öfters schreibt und sich dann auch noch die Mailadresse als falsch erweist, wird gelöscht. Ich kann ja verstehen, dass man mich nicht leiden kann, ist aber doch ein Grund mehr, seine Worte für nette Zeitgenossen aufzusparen.

Danke.

10 Kommentare:

  1. Ey, das ist eine super gute Idee! Eine F-Ecke! Jawoll!

  2. Nein, du hast aber vorher auch schon gepostet und dann ist das zu viel. Normalerweise schreibt ja keiner zwei Kommentare direkt hintereinander, meint zumindest wordpress. 😉
    Aber nu habe ich die beiden Kommentare ja von dir freigeschaltet und wie gesagt … von mir aus können wir hier eine Ecke nur für euch einrichten.

  3. *schnief* Jetzt beteilige ich mich mal freiwilligerweise an einem Blog im Netz der Netze und werde direkt gemoppt… (das Wort kommt doch von Wisch-Mopp… oder?)

    Das Blog hier hat mich gerade auch schon nicht haben wollen. Ein Kommentar von mir wurde einfach so als Spam deklariert… warum auch immer. Hab wahrscheinlich zuviele gleiche Wörter benutzt. *rotzundwasserheul*

  4. Gar nicht wahr! Von mir aus kannst du auch noch den Rest anschleppen. Du weißt doch wie ich das meine! Du! DU?

  5. dies ist ein unsichtbarer Kommentar…denn ich werde meinen Senf hier nicht mehr niederschreiben, da *rotzundwasserheul* Frau R. mich ja nicht mehr hier haben will…. 🙁

  6. DAS habe ich mich auch schon gefragt … ist ja kaum auszuhalten, bald habe ich die ganze F.-Sippe hier! Tzes. Tzes. Tzes! ;-))

  7. Sag mal, kleener Bruda, was machst Du denn hier? Hast Du denn nix zu tun? Tzes Tzes Tzes

  8. Das macht er auch, aber nicht bei allen. Wenn die Einträge noch „normal“ sind und kein üblicher leicht zu erkennender SPAM, rutscht das schon mal durch.
    Und für den Bereich bin ich hier eh nicht zuständig, ich schreibe nur, meckere, beschwere mich. DAS muss doch wohl reichen, oder! 😉

  9. Also das kann ich nun wirklich auch nicht nachvollziehen. Als EDV-Spezi und WordPress-Nutzer würde ich eh sagen: hast Du kein Akismet am laufen? Der müßte eigentliche „falsche“ E-Mail Adressen direkt als Spam markieren und somit solche Einträge gar nicht erst zulassen.

    LG vom kleenen Bruda der „Vorkommentierenden“ 😉

  10. Wer kann Dir nicht widerstehen??? Unglaublich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.