Lust

Kennt ihr das auch? Diese Lust nach Lesen? Mich überfällt sie immer dann, wenn ich länger nichts gelesen habe, oder nicht das, was mich vom Hocker gerissen hätte. Mich überfällt sie auch, wenn ich mich – wie zurzeit – mit übermäßig viel administrativem Scheiß und Zahlen beschäftigen musste. Zahlen sind kalt, klingen unrhythmisch und zu dem administrativen Scheiß muss ich nichts sagen.

Ich ertappe mich, dass ich die Schriftzüge auf den Autos nicht nur lese, sondern die Buchstaben wie eine Süchtige aufsauge. Also bitte nicht wundern, wenn hier in der Gegend an einigen Autos die Werbung fehlt. Das war ich, die ihre Gier nach Wörtern kaum zu stillen weiß. Ich werde also demnächst ein paar Bücher inhalieren müssen. Und danach wird hoffentlich der nächsten Sucht nachgegeben werden können: Dem Schreiben. Denn das blieb in den letzten Tagen, aus obigen Gründen, auch auf der Strecke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.