Es hört nicht auf: Neuer Vampirroman bei Randomhouse

Mit „Die Saat“ bringt Randomhouse im September 2009 einen Vampir-Roman von Guillermo del Toro heraus. Der Autor erzählt in einem Interview warum er keine softe Vampir-Liebelei, sondern einen Horrorroman geschrieben hat. Weitere Informationen auch auf der Webseite des deutschen Verlags. 

3 Kommentare:

  1. Ja, das ist ja mal cool. Das Buch werde ich mir doch gleich mal vormerken, den die ganzen schnulzigen Vampirromane hängen mir doch so langsam echt zum Hals raus 😉

    LG
    Iris

  2. *-* Möchte ich haben!

  3. Cool. Nachdem ich seine Filme sehr mag, bin ich schon sehr gespannt! Endlich mal Vampire zum gruseln!

    LG
    Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.