Meld!

Von anderer Stelle wurde ich bereits gefragt, ob es richtig ist, dass ich keinen neuen Eintrag gemacht habe. Ja, es ist richtig. Aber hier kommt jetzt einer, in dem ich allerdings gar nicht viel zu berichten weiß. Twitter und Facebook entwickelen sich interessant. Ich schreibe täglich meine englischen Tweets für @NicolesStory – wie versprochen. Und hoffe, dass sich bei @WirSchreiben noch ein paar mehr beteiligen. Aber solche  Experimente benötigen eine gewisse Anlaufzeit.

Mit „Bartimäus“ komme ich leider nicht so voran wie ich mir das erhofft habe, noch reißt es mich nicht vom Hocker.  Also lege ich es vielleicht doch besser zur Seite und nehme mir ein anders Buch. Mal sehen.

Das Wetter könnte sich auch mal ein bisschen besser entwickeln. Morgens ist es immer richtig kalt. Und so viel Sonne haben wir noch nicht abbekommen. Aber das ist ja normal im Bergischen Land. ICH gewöhne mich da trotzdem nie dran.

Die Hunde schlafen – im Augenblick. Und genießen ansonsten ihre Zweisamkeit, darum gibt es zurzeit auch keine Wuffi-Einträge. Lola hat mich schon gebeten, für sie einen Eintrag zu machen, aber ich kann doch nicht in IHR Tagebuch schreiben. Das geht doch nicht.

Yule ist auf jeden Fall mehr Jack-Russel als Labrador: frech und sehr intelligent. Allerdings muss man bei ihr auch konsequent sein. Aber das macht keine Probleme.

Ansonsten? Ich freue mich auf die Schulferien. Ja, das ist wirklich so. Als ich die Schule abgeschlossen habe, hätte ich nicht gedacht, dass ich mit 39 auch noch so denken würde, aber das hat seine Gründe, die ich hier erst mal nicht verdeutlichen werde.

So, genug geschwafelt. Mein Märchen wartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.