Heyne Magischer Bestseller: Verlag schickt doch zurück plus Bonus

Laut dem Blogeintrag einer Autorin, die sich ebenfalls am Wettbewerb des Heyne Verlags beteiligt hat, schickt der Verlag doch alle Manuskripte, die nicht gewonnen haben, zurück. Zudem gibt es als kleines Dankeschön: Ein Buch. In ihrem Fall handelte es sich dabei um einen Roman von Sergej Lukianenko. Bei mir ist noch nichts eingetrudelt, aber ich habe ja auch ausdrücklich darum gebeten an den Rücksendungen, der eh nicht mehr verwertbaren Manuskripte, zu sparen und das Porto lieber einem guten Zweck zu spenden.

Ein Kommentar:

  1. Pingback: Nicole Rensmann » 20 Monate Wartezeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.