Der Wahnsinn …

… hat mich schon lange befallen, zumindest, wenn es um Tiere geht. Ich habe eine neue Geschäftsidee, leider wird sich die nicht so einfach umsetzen lassen, aber für später oder demnächst oder bald – wer weiß. Ich behalte sie aber noch für mich, werde sie nur mit SandraF. besprechen, die brauche ich dann dafür. Die Idee? Nicht so schnell. Ein bisschen muss ich sie noch für mich behalten, denn die Umsetzung – wie gesagt – geht gar nicht mal eben so.  Aber ich verrate nun, was mein Mann und ich uns zu Weihnachten geschenkt haben – einen John Boy:

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

3 Kommentare:

  1. Du wolltest du diese Eigentumswohnung mit Terrasse? Also…! 😉

    Irgendwann kriegst du auch so ein Weihnachtgeschenk, wir gehören ja auch nicht zu den Leuten, die ihre lebendigen Geschenke nach ein paar Wochen abgeben.

  2. Ich will auch so ein Weihnachtsgeschenk! 🙂

  3. ??????????? Siehst Du meinen dämlichen Gesichtsausdruck?????
    Aber gut, Du weißt ja, ich bin für fast jede Schandtat zu haben. Betonung liegt auf f a s t! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.