DSL läuft … meistens

Wer meckert, muss auch danken können … oder so ähnlich. Und nach meinem letzten Eintrag muss ich auf jeden Fall mal einem Mitarbeiter der Telekom danken, der sich, wie er versicherte, reingehängt und die Kollegen überredet habe, die Platte zu wechseln (was auch immer das bedeutet). Seitdem läuft DSL wieder. Es gibt nur ab und an kurze Aussetzer. Wenn die jetzt noch weg wären, dann wäre es perfekt. Aber immerhin … die meiste Zeit geht es. Dankesehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.