NIEMAND stellt vor: Die ABK

„Eine Birne mit vier Beinen, das war der erste Gedanke, der Nina durch den Kopf schoss, als sie die Katze mit dem birnenförmigen Körper sah, die sich an ihre Füße schmiegte. Ihr Fell war kurz und grau gestreift.
»Das ist sie«, sagte Niemand. »Das ist die ABK.«

Die ABK ist eine typische, etwas angeberische, hochnäsige, geschwätzige und von sich überzeugte Katze, die nie zugeben würde, dass sie es mag, wenn Nina sie krault. Die ABK spielt im Niemandsland eine große Rolle und ist nicht selten von derselben. Sie kennt Angst, aber gibt es nur ungerne zu. Sie meidete die Niemandsländer und hasst die Stromschwimmer.

Auf der Webseite stellt sie sich schnurrend vor. 

Auch die ABK wurde von Timo Kümmel gezeichnet. Gefallen dir Webseite und Illus? Dann nominiere beide beim DPP in den jeweiligen Kategorien. Die Niemandsländer bedanken sich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.