NIEMAND stellt vor: Der Drecksack

Das isser: Der Drecksack. Ein armer, versiffter Kerl, der sich treten, schlagen, schubsen und schikanieren lässt. Du willst wissen von wem? Das ist doch klar: Vom Vater des Herrschers, von Niemand Sonst.

Der Drecksack ist für mich eine besondere Figur im Niemandsland und eine, die sich … ach, egal was ich sage, ich würde viel zu viel verraten. Das ist der Drecksack! Fertig! Wenn du mehr wissen möchtest, musst du „Niemand“ lesen.

Und es erscheint mehr und mehr, Niemand ist gar nicht so übel.

Lovelybooks-Leser lachen sich kringelig, bezeichnen „Niemand“ als das tollste Buch, das sie je gelesen hätten und sind hin und weg. Vielleicht sind es auch nur genau die richtigen Leser für Niemand?! Wie auch immer: „Niemand“ freut es! 😉

Erfunden wurde der Drecksack von mir, gezeichnet hat ihn Timo Kümmel, ist doch klar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.