Abgecheckt: Guhl Feuchtigkeitsaufbau-Shampoo für trockenes und sprödes Haar & Balsam-Spülung

Testeritis-Siegel2Pröbchen für Shampoo, Creme und Hundefutter werden von den Herstellern gerne verteilt. Als Verbraucher sage ich „Dankeschön!“, freue mich und verwende die Proben. Manchmal entdecke ich dadurch tatsächlich ein neues Produkt, das in meinen Haushalt einzieht. So ist es vom Hersteller gewünscht. Vor einigen Wochen habe ich spontan und ohne lange nachzudenken bei einem Aufruf von GUHL mitgemacht. Kurz darauf bekam ich ein Päckchen mit Inhalt und einem Brief, ich sei eine von 500 Testern für das neue GUHL Feuchtigskeitsaufbau-Shampoo. Pröbchen lagen jedoch nicht im Karton, sondern eine ausgewachsene 200 ml Flasche GUHL Feuchtigskeitsaufbau-Shampoo und die dazu passende Balsam-Spülung. 

Nun hatte ich ein Problem: Ich wollte nicht schmarotzermäßig leise vor mich hin verwenden. Also musste ich mein Urteil abgeben und stellte mir zudem die Frage: Produkttester – geht das so einfach?

Ich befragte Mister Google und stellte fest, dass es einen riesigen Markt an Webseiten und Herstellern gibt, die Produkte von Herr und Frau Otto Normalverbrauch testen lassen. Manchmal muss ein Blog vorhanden sein, andere wünschen sich einen Artikel für die eigene Webseite, es muss sich beworben, hier und da registriert und in jedem Fall getestet werden. Von Kosmetik, über Nahrungsmittel, Getränke, Tierfutter, Süßigkeiten bis hin zur Bohrmaschine oder den Epilierer für die Frau, vergeben die Hersteller ihre Produkte zum Test. Sogar Smartphones werden zu Testzwecken abgegeben. So entstehen also all die vielen wunderbaren, langen Rezensionen auf amazon & Co. Gut zu wissen, dass doch nicht alle positiven Besprechungen erkauft wurden.
Der Nachteil: Es gibt kein Honorar. Der Vorteil: Wie bei Buchrezensionen, dürfen die getesteten Produkte, bis auf sehr wenige Ausnahmen, kostenlos behalten oder für einen geringeren Preis erworben werden.

www.guhl.deAlso gut, dachte ich mir, dann wirst du jetzt auch noch Produkttesterin.

GUHL Shampoo und Spülung

Shampoos von GUHL habe ich bereits in der Vergangenheit gerne verwendet. Da ich aber auf einige Shampoos unterschiedlichster Hersteller allergisch reagiere und seit ein paar Monaten 100% silikonfreie Shampoos verwende, die ich deutlich besser vertrage, wollte ich diesen Kreislauf nicht unterbrechen. Daran ist GUHL jedoch nicht schuld. Aber ich wohne ja nicht allein. Es gibt noch andere Köpfe die regelmäßig gewaschen werden müssen.

GUHL Shampoos sind in der Regel Konzentrate, pro Haarwäsche muss somit nur sehr wenig Shampoo verwendet werden. Auch wenn der Preis des Shampoos etwas höher liegt, als bei Produkten anderer Hersteller, ist eine 200 ml Flasche ergiebiger als bei vergleichbaren Shampoos.
Ein erbsengroßer Klecks reicht schon, um einen kurzen bis schulterlangen Schopf gut einschäumen zu können. Das neue Feuchtigkeitsaufbau-Shampoo lässt sich sehr gut einmassieren, es schäumt gut, aber nicht übertrieben stark. Der Schaum kann problemlos und ohne Rückstände ausgewaschen werden.

Die Verwendung der Balsam-Spülung ist nur ab und an notwendig, da die Haare bereits nach dem Waschen locker und gut kämmbar sind. Der Geruch des puren Shampoos ist leicht süßlich, nach der Haarwäsche riechen die Haare dezent frisch. Wie stark die Haare den Geruch eines Shampoos annehmen hängt jedoch auch von der jeweiligen Haarstruktur ab.
Positiver Nebeneffekt:
Auch schnell fettendes Haar bleibt länger schön.Guhl

Was die Zusammensetzung* betrifft möchte ich mir kein Urteil erlauben. Denn jeder Anwender soll selbst entscheiden, welche Inhaltsstoffe für ihn akzeptabel sind und welche nicht.

Ergebnis: Das GUHL Feuchtigkeitsaufbau-Shampoo lässt sich gut einreiben, schäumt angenehm, riecht gut. Ist gut. Die Anwendung der Spülung ist – je nach Haarstruktur – nur selten nötig. Für Männer und Frauen gleichermaßen anwendbar!

Vielen Dank an GUHL für die Zusendung und das Vertrauen.

 

Herstellerinformationen

GUHL Feuchtigkeitsaufbau-Shampoo für trockenes und sprödes Haar* & GUHL Feuchtigkeitsaufbau-Balsam-Spülung
mit Babussa-Öl
Sofortige Feuchtigkeitsversorgung für ein seidig-geschmeidiges Haargefühl vom Ansatz bis in die Spitzen.

*Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Coco-Glucoside, Cocamide MEA, Parfum, Polyquaternium-10, Benzyl Alcohol, Methylparaben, Hydroxycetyl Hydroxyethy,l Dimonium Cloride, Malic Acid, Propylparaben, Disodium EDTA, Sodium Chloride, Benzophenone-4,  Ethylhexyl Methoxycinnamate, Babassu Oil Glycereth-8 Esters, Methylisothiazolinone, Hydrolyzed Wheat Protein, PPG-9, CI 14700, CI47005, CI19140

 

Links:

© Fotos/Grafiken/Text: Nicole Rensmann

2 Kommentare:

  1. Pingback: Schnäppchenjäger, Produkttester, Probenjunkie. Lohnt sich das? – Ein Selbstversuch. – Nicole RensmannNicole Rensmann

  2. Pingback: Nicole Rensmann » Abgecheckt: Nivea Volumen Pflegeshampoo volume sensation für feines plattes Haar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.