Kolumnen, Empfehlungen und der ganze Kram

Warum mache ich das eigentlich? Diese Kolumnen und Empfehlungen, die Rezensionen, Besprechungen und Tests? Ich bin mir nicht sicher. Aber ich glaube aus Spaß am Wort, am Denken, am Sehen, Fühlen, Schmecken, Ausprobieren. Aus Spaß an der Vielfalt des Lebens und aus Lust darüber zu schreiben, hier in meinem Blog. Ich würde es auch für eine Tageszeitung schreiben oder bei einem großen Portal veröffentlichen. Klar. Aber ich habe mich noch nicht darum beworben. Sollte ich?

Ich weiß ja nicht einmal, ob es jemand liest. Ich weiß auch nicht, ob dieser jemand – also du vielleicht – immer meiner Meinung ist, obwohl das natürlich gar nicht jedes Mal der Fall sein muss. Ich habe auch keine Ahnung, ob Humor und Ernsthaftigkeit richtig verstanden werden, wobei das nicht nur von mir, sondern auch vom jeweiligen Leser abhängt. Ich weiß all das nicht und doch mache ich es. Ständig und immer wieder. Vieles davon liegt schon lange auf der Festplatte, nicht ausgeführt, nur die Überschrift und zwei drei Sätze. Die Kolumnen, die manchmal auch nichts weiter als Gedankengänge oder Glossen sind, entstehen im Kopf beinahe täglich. Dreck auf der Straße, was wäre wenn …, das böse Amazon, Religion …Themen, die mir täglich begegnen – auf der Straße, in der Presse, bei Facebook. Nur meine Gedanken darüber in den Rechner zu tippen, dafür benötige ich dann etwas länger: Wochen, Monaten, manche Dateien sind Jahre alt. Ich arbeite daran, wenn ich kann, wenn ich Lust habe, wenn ich jetzt möchte. Es drängt mich keiner, so lange ich nur für mich selbst schreibe. Das hat Vorteile. Druck ist allerdings auch ein guter Antrieb, wäre also kein Problem, wenn ich müsste. Aber ob ich soll, das weiß ich nicht. Das liegt natürlich auch ein bisschen an dir. Nicht erschrecken. Das ist schon okay. Doch ich würde mir ab und an einen Kommentar wünschen, aber ein Wunsch muss ein Wunsch bleiben, damit er ein Wunsch bleibt. Möglicherweise.

Ich wünsch dir was! In jedem Fall. Bis bald.

4 Kommentare:

  1. Hallo Du…ich wieder 😉
    Hier ein Link für ein Umfrage-Beispiel(übrigens ein teilweise sehr amüsanter Blog) sehr gross und aufwendig…geht bestimmt schlichter(funktioniert auch in der Handy-Darstellung)
    http://kinderdoc.wordpress.com/2014/02/19/geschenke-umfrage/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+wordpress%2FTBCs+%28kids+and+me%29
    Deinen Like Button sehe ich im Original, aber nicht in der mobilen Ansicht wobei dass viell. an jedem Handy anders ist?
    Ich lese übrigens über Bloglovin meine abonnierten Blogs. Nachden der Google Reader diese Funktion beendet hat, hat nach vielen Versuchen diese App am besten funktioniert, meine Abos anstandslos übernommen und sich bisher bewährt. Dabei kannst Du alle neuen Posts in vereinfachter Form lesen oder weiterblättern. Deiner läßt sehr geschickt, bloß ein paar Sätze sehen d.h. wenn ich mehr lesen möchte klicke ich mich zu Dir weiter! Ich hab die Mails abgeschalten somit kann ich Dir nicht verratenob sich der bei Dir meldet.
    Schönen Abend noch

    • Danke für den Link. Da kann man ja alles liken… auch nicht schlecht, aber auch sehr viel. Mal schauen. Ich habe jetzt einen neuen GEFÄLLT MIR BUTTON eingefügt, den kann jeder betätigen, egal ob über wordpress oder bloglovin. (Sollte zumindest). Mein Blog müsste prinzipiell neu gestaltet werden, ein neues Theme, aber davor fürchte ich mich wirklich, denn dann muss ich alles neu anpassen und dazu habe ich gar keine Lust. Muss also anders gehen. Nach und nach! 🙂

      Liebe Grüße und einen schönen Tag wünsch ich dir!

  2. Ach, du bist ja süß! 🙂 Ich habe das gewisse Etwas! DAS merke ich mir. 😉
    Demnächst teste ich Lotion für die Füße. Ehrlich. So von wegen Shampoorezensionen. 🙂

    Mmh, was nun einen Likebutton betrifft… eigentlich gibt es da ja welche. Zu den üblichen Sozialen Medien natürlich, aber auch ein Gefällt mir – Button. Funktioniert der nur, wenn man auch bei wordpress eingeloggt ist? Kann das sein? Das wäre natürlich doof. Dann müsste ich mir in der Tat was Neues einfallen lassen. Ich finde das eh immer sehr kompliziert mit diesem ganzen Zussatzgedöns. Aber ich schau mich mal um, welches Plugin ich da noch zusätzlich einbauen kann. Oder kennst du da etwas spontan?

    Im umgekehrten Fall muss ich aber für mich auch sagen, ich müsste mehr Blogs lesen und darin kommentieren, denn Blogs sind viel interessanter als der ganze Kurzkram auf Facebook und Co. Ich probiere da zur Zeit auch alle möglichen Programme aus, mit denen ich die Blogs abonnieren kann, aber nicht alle funktionieren, seltenst bekomme ich Benachrichtigungen per Mail. Ich muss also doch immer vorbei surfen, das vergesse ich dann natürlich manchmal.
    Ich seh schon, hier muss mal nachgebessert werden.

    Schön, dass du hier liest! Das freut mich. 🙂 Ich danke dir.

    Liebe Grüße

    Nicole

  3. Ohhh ja ich versteh Dich…Bloggen ist ja manchmal wie schreiben ins leere Weltall –
    da sind Kommentare oft eine Richtschnur. Ich bin auch immer wieder erstaunt, wenn ich in der realen Bastelwelt von wildfremden Frauen für etwas gelobt oder etwas gefragt werde. Ich antworte dann meidt erst mal: ach Du bist das die da mitliest 😉
    Uih ja da gibts tatsächlich Leser da draussen!
    Ich persönlich lese das Internet mittlerweile komplett auf meinem Handy leer und da ist kommentieren sehrrrrr mühseelig – oft verschwindet nach langem Tippen der Kommentar beim Freigeben auch einfach ins nichts.
    Das macht keinen Spaß!
    Auch bei Dir auf der Handyversion kann ich nur den Text, den ich Dir schreiben will, in einer anderen App vorschreiben kopieren und dann einfügen,
    weil ich während des kommentierens das Komm.feld gar nicht sehen kann. In der normalen Version geht es.
    Vielleicht wäre es hilfreich wenn Dein Blog so Like it Buttons hätte
    oder besser noch eine kleine Umfrage nach jedem Post hätte?!?
    Interessant ja nein
    stimme zu ja nein
    gerne mehr
    usw.
    Da würd ich mich hinreissen lassen 😉
    Ich lese bei Dir immer mit
    obwohl ich ja ehrlicherweise eine Bilderguckerin bin und mir das meiste Geschwafel spare- lese ich bei Dir sogar Schampoorezessionen!!!!
    Du hast also das gewisse etwas!
    Ich würd Dich einstellen!
    Wenn ich denn einen Verlag, eine Zeitung oder sonstiges hätte…
    hab ich aber net…somit lese ich hier alles leer 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.