Vorgestellt: 2 x »Low Carb« von Wolfgang Link, Systemed Verlag

Low Carb in 15 Minuten von Wolfgang Link, Systemed VerlagDer Systemed Verlag bringt vor allem Bücher heraus, die sich mit Gesundheit in Kombination mit Ernährung beschäftigen, aber auch themenspezifische Kochbücher, wie z.B.: »Campus Food«.
Zum Thema Low Carb präsentiert der Verlag eine Reihe an kleinen Kochbüchern mit rund 60 Seiten für je 7,99 € von unterschiedlichen Autoren und Köchen.

»Low Carb bei Nahrungsmittelunverträglichkeit« und »Low Carb in 15-Minuten« beinhalten Rezepte und Ernährungstipps von Wolfgang Link. Der gelernte Koch ergänzte sein Wissen rund um die Ernährung  mit Ausbildungen u.a. zum Diätkoch und LOGI-Experten. Weitere Erfahrungen sammelte er in verschiedenen Stationen der Gastronomie. Heute arbeitet der 1972 geborene Wolfgang Link im Catering eines großen Automobilzulieferers. 

Für »Low Carb bei Nahrungsmittelunverträglichkeit« hat sich Wolfgang Link mit Dr. med. Jürgen Voll ärztliche Unterstützung geholt. Das broschierte Büchlein führt 30 Rezepte auf, die in drei Kategorien angeordnet sind: Laktoseintoleranz, Fruktoseintoleranz und Zöliakie. Auf den ersten Seiten erklären die Autoren den Begriff Low-Carb und erläutern die Probleme der drei Nahrungsmittelunverträglichkeiten, die in diesem Buch ein Thema sind. Tabellen, die Ernährungspyramide und ein paar Tipps ergänzen das Fachwissen.
Die Rezepte bestehen aus frischen Zutaten, sind leicht nachzukochen und kurz, aber gut erklärt.

Nahrungsmittelunveträglichkeit

So ist das auch bei »Low Carb in 15-Minuten«. Allerdings gibt es 10 Rezepte mehr, da die Erläuterungen der Nahrungsmittelunverträglichkeiten wegfallen. Leider gibt es nicht zu  jedem Rezept ein Foto. Die Rezepte in beiden Büchern sind jedoch vielfältig. Fleisch, Fisch, Nachspeise, Salat – vegan und vegetarisch. Alles ist dabei.

Fazit: Beide Bücher eignen sich ideal als Mitbringsel zum Kaffeekränzchen oder als kleine Aufmerksamkeit anstatt Blumen. Als erste Informationsquelle zum Thema Low Carb bieten sie eine knappe Einführung, als ausführliches Nachschlagewerk sind sie jedoch zu dünn. Wer spezielle Tipps sucht, die beim Kochen zu einem besseren Ergebnis führen, neue Kreationen sucht oder das Kochen von Anfang an erlernen möchte, der sollte besser zu einem anderen Kochbuch greifen, wie z.B. »Das 1 x 1 des Kochens  – Unsere Kochschule«.

 

 

Wolfgang Link & Dr. Med. Jürgen Voll
»Low Carb bei Nahrungsmittelunverträglichkeit«
Systemed Verlag, April 2014
64 Seiten, broschiert
ISBN 978-3942772747
7,99 €

Wolfgang Link
»Low Carb in 15-Minuten«
Systemed Verlag, April 2014
64 Seiten, broschiert
ISBN  978-3942772754
7,99 €

Die Bücher können direkt beim Verlag, bei amazon oder in jeder anderen Buchhandlung, wie z.B. die Buchhandlung Calliebe oder jede andere vor Ort bestellt werden. 

 

© Cover: Systemed Verlag

Vielen Dank an den Systemed Verlag!

Ein Kommentar:

  1. Pingback: Nicole Rensmann bloggt! » Gelesen: »So geht vegan!« von Patrick Bolk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.