2015 und es geht weiter … Niemand kommt (wenn alles klappt)

NR-Logo http://blog.nicole-rensmann.deNun ist das neue Jahr schon in vollem Gange und in wenigen Tagen werden wir uns wieder um die Weihnachtsgeschenke kümmern müssen – kein Witz – und ich habe noch keinen Beitrag geschrieben. Wo kommen wir denn dahin? Schlamperei.
Leider muss ich dir sagen, dass diese Ruhe hier im Blog ein Vorgeschmack auf die nächsten Monate sein wird. Auch aus den sozialen Netzwerken ziehe ich mich vorerst zurück.

Du fragst mich:
Ja, backst du nicht mehr? Doch.
Kochen? Immer.
Und lauten deine neuen Vorsätze für 2015 dich nie wieder über irgendwen oder irgendetwas zu ärgern, sodass die Kolumnen wegfallen? Nein. Bestimmt nicht.

Das ist Fräulein Klimper, meine Wimper-Wünsche-Fee aus dem Roman "Niemand"

Das ist Fräulein Klimper, meine Wimper-Wünsche-Fee aus dem Roman „Niemand“

Ab und an werde ich einen Beitrag schreiben, aber ich habe einen Roman zu beenden. Der Abgabetermin rückt näher und ich habe noch sehr viel dafür zu arbeiten. Für jedes Wort, das ich hier verliere, könnte der Roman dicker werden. Und das soll er. Nun. Es wird kein dicker Roman im Sinne eines seitenstarken Totschlägers – ich vertrete ja die 300 Seiten-Romanschreiber-Fraktion. 300 Seiten. Ein Klacks. Je nach Thema.
NIEMAND MEHR (immer noch ein Arbeitstitel) ist wie NIEMAND und zwar anders. Ein Märchen der schrägen Klasse, aber nicht so wie NIEMAND selbst. Das darf ich dir schon einmal verraten. Viele Bekannte, aber auch neue Charaktere werden sich in dem 2. Band tummeln. Und manche davon sind sehr böse, andere dumm oder liebenswert. So wie das in einem Märchen sein soll.
Dazu entsteht auch wieder eine interaktive Webseite. Es wird also nicht nur geschrieben, sondern auch getüftelt und programmiert. Das muss ich glücklicherweise nicht alleine machen. Während ich das hier schreibe, beginnt mein Mann mit der ersten Vorbereitungen. Aber die Zeit rast. Deswegen wird es um mich ruhiger, mein Festplatte qualmt trotzdem … vermutlich noch stärker als sonst.

"Niemand" - der leckerlieblichzuckersüßeste Roman, seit es Bücher gibt: Skurril, verrückt und einzigartig!

„Niemand“ – der leckerlieblichzuckersüßeste Roman, seit es Bücher gibt: Skurril, verrückt und einzigartig!

Wer noch nicht da war, dem empfehle ich zwischendurch ein Besuch im Niemandsland. Die Seite zum ersten Buch bleibt zwar bestehen, aber ich verrate dir schon jetzt: Nichts ist mehr so wie es einst war. Außerdem habe ich schon vor einiger Zeit die wichtigsten Charaktere aus Band 1 vorgestellt – wer sich noch einmal mit Fräulein Klimper und Nina auf die Reise machen möchte oder dem Wurzelmännchen beim Abholzen zusehen will, der findet eine kleine Vorstellung der wichtigsten Märchenfiguren aus NIEMAND hier im Blog  → da.

Falls du eine Frage dazu hast, beantworte ich die sehr gerne.

Ich wünsche dir ein wunderschönes 2015 und hoffe wir lesen uns weiterhin hier oder durch meine Bücher.

Ob du das Buch kaufen kannst? Natürlich. NIEMAND ist überall im Onlinehandel als Paperback oder E-Book erhältlich und kann auch im Buchladen vor Ort bestellt werden.

»Niemand«
Atlantis Verlag 2012
ISBN 978-3864020131
Paperback – 13,90 €
E-Book – 8,90 €

3 Kommentare:

  1. KLASSE, wenn Du weiter schreibst. … bin ja schoooooon neugierig. Anbei ein Link zu einem Bild, bei dem Du mir (natürlich) sofort in den Sinn gekommen bist – warum wohl. Hihi!
    http://aquieterstorm.tumblr.com/post/28850165458

    Liebe Grüße diesmal aus Wien – zu Besuch bei der Omi

    • Hallo Saphira!

      Oh, du bist in Wien, wie schön. Eine Omi in Wien… das klingt irgendwie poetisch und märchenhaft. Ist natürlich nur sentimentaler Quatsch. 🙂
      Danke für den Link. Ja, das passt. Die Dame sieht auch fast aus wie ich … naja, ein bisschen! 😉

      Liebe Grüße und viel Spaß in Wien.

      Nicole

  2. Pingback: geekchicks.de » geekchicks am 03.01.2015 - wir aggregieren die weibliche seite der blogosphäre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.