Warum Memorial?

Warum denn Memorial?, wurde ich gefragt. Das lässt sich einfach beantworten: Tagebuch und Journal waren schon von anderer Seite besetzt. Logbuch finde ich eher unpassend. Genauso wie Agenda. Memo ist nicht nur die Kurzform von Memorial, es klingt auch nach einer in Stichpunkten und Kurzschrift verfassten Notiz. Was für das …

Mehr Lesen

Frustration, Resignation und Hoffnung

Frustration, Resignation und Hoffnung - Über meine Erfahrung mit dem Schreiben und Veröffentlichen, Literaturcafe.de, 18.12.2000

Dieser Artikel erschien am 18.12.2000 beim literaturcafe.de in der Rubrik »Literarisches Leben«. Hin und wieder stoße ich darauf und jetzt, in der Umarbeitungsphase meiner beiden Webseiten, musste ich mich entscheiden, wo ich den Artikel archiviere. Die Kategorie »Schreibkolumne« hier im Blog erschien mir am Sinnvollsten. Auf der Webseite des literaturcafés konnte ich den …

Mehr Lesen