Gelesen: »Richtig gut backen« von Christian Hümbs / Dorling Kindersley Verlag

Christian Hümbs, geboren 1982 in Oberhausen, ist bekannt aus »Das große Backen« (SAT 1). Seit der ersten Ausstrahlung der TV-Back-Sendung gehört der gelernte Konditor und Koch zur Jury.  Doch Christian Hümbs blickte bereits vor der zuckersüßen Sendung auf eine Karriere zurück. Er war Patisserie des Jahres 2014, arbeitete u.a. im Zwei-Sterne-Restaurant „Haerlin“ …

Mehr Lesen

Rezension: »Best of Cocktails« von Franz Brandl / Südwest Verlag

Irish Coffee

Cocktails – Nur für Partymäuse? Wieso eigentlich? Ein Cocktail ist perfekt als Aperitif vor dem Diner oder auch als Abschluss eines tollen Abendessens. Und warum kein Cocktail, um sich an einem besonders schönen oder stressigen Tag etwas Besonderes oder Gutes zu gönnen?  Eben! Ein Cocktail ist kein Hexengebräu, sondern lässt …

Mehr Lesen

Rezension: »Das große Backen 2017« / TRETORRI Verlag

2017 ist der beste Hobbybäcker ein Mann. Patrick Dörner verzaubert mit feinen Torten, köstlichen Kuchen und Authentizität. In der Staffel 5 mussten die Kandidaten ohne Enie van de Meiklokjes ihre Aufgaben bestehen. Enie kümmert sich um die süßesten Sachen der Welt: Ihre Zwillinge! Dazu an dieser Stelle Herzlichen Glückwunsch! Annika …

Mehr Lesen

Rezension: »Das Sizilien Kochbuch« von Andreas Hoppe / Südwest Verlag

Birnenkuchen

Zweiundzwanzig Jahre – von 1996 bis 2017 – löste Andreas Hoppe als Mario Kopper gemeinsam mit Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) Fälle im Tatort. Sein Abgang aus der Serie war für alle überraschend. Und das Warum wird nicht öffentlich diskutiert. Auch ich werde  keine Spekulationen anstellen. Aber so viel sei gesagt: …

Mehr Lesen

Rezension: »Die Kochprofis Band 5 – On Tour in Deutschland« / TRETORRI Verlag

Quer durch Deutschland mit drei Kochprofis. Bei Band 5 reduziert sich die Anzahl der Kochprofis. Schon vor einiger Zeit schied Ole Plogstedt auf eigenen Wunsch aus. Es bleiben Andi Schweiger, Frank Oehler und Nils Egtermeyer. In ihrem neuesten Buch stellen die drei Kochprofis regionale und lokale Gerichte vor und präsentieren …

Mehr Lesen

Rezension: »Aroma Kochbuch« von Kille Enna / Prestel Verlag

Aromen sind ihre Leidenschaft. Ihre Familie stammt teils aus Deutschland, teils aus Dänemark.  Doch Kille Enna, Jahrgang 1972, hat den Süden Schwedens zu ihrer Heimat auserkoren. Sie hat eine Ausbildung als Köchin absolviert und mehrere Kochbücher veröffentlicht. Ihren größten Erfolg feierte sie mit dem Buch »Unsere Nahrung – natürlich!«, das …

Mehr Lesen

Rezension: »Zu Gast in Highclere Castle – Geschichten und Rezepte aus dem echten Downton Abbey« von Countess of Carnarvon / Callwey Verlag

„Sei hier Gast, sei hier Gast, sei hier Gast!“ Die TV-Serie Downton Abbey zählt zu meinen persönlichen Serienhighlights.  Die Charaktere sind großartig und authentisch, die Dialoge ebenso und dazu nicht selten witzig. Die Geschichten rund um die Familie Crawley und ihr Personal sind wunderbar erzählt.  Ein Leben Anfang des 20. …

Mehr Lesen

Gelesen: »Deutscher Wein. Deutsche Küche« von Paula Bosch & Tim Raue

© Cover: »Deutscher Wein. Deutsche Küche« von Paula Bosch & Tim Raue

Paula Bosch wurde 1981 die erste weibliche Sommelière, sie arbeitete in namhaften Restaurants in Köln, Düsseldorf und München. 2011 hat sich Paula Bosch mit ihrer Firma Sommelièr & Weinberatung selbstständig gemacht. 2017 erhielt Paula Bosch die Silberne-VDP-Ehrennadel. Sie ist Weinexpertin und Autorin zahlreicher Bücher rund um Wein und Genuss. Tim …

Mehr Lesen

Rezension: »California Kitchen« – Peace, Love & Food von Christian J. Goldsmith / TRETORRI Verlag

© Cover: »California Kitchen« Peace, Love & Food von Christian J. Goldsmith / TRETORRI Verlag

Heute reisen wir nach Californien und schauen Christian Krabichler alias Christian J. Goldsmith über die kulinarische Schulter. Der Autor Sein erstes Buch »Pur – Rezepte aus der neuen deutschen Küche« erschien 2014 im Christian-Verlag (München) unter dem Namen Christian Krabichler. Das Motto war damals wie heute das gleiche: Gesunde Ernährung und Genuss. …

Mehr Lesen

Rezension: »Wein & Gemüse« von M. Rüther & S. Bordthäuser / Edition Fackelträger

Letzte Atkualisierung 13.06.2017 Es fiel mir in der Vergangenheit nicht schwer, Wein zum Gemüse zu wählen. 17 Jahre Vegetarismus machten dies möglich. Doch nicht selten musste ich im Laden einem Kunden sagen, der mir den Namen eines ausländischen Fleischgerichts an den Kopf warf, dass ich dies nicht kenne und er …

Mehr Lesen