Rezension: »Wein genießen« von Paula Bosch / Callwey Verlag

Paula Bosch ist eine der weiblichen Wein-Koryphäen und mitunter die bekannteste Sommelière  in Deutschland. In zwanzig Jahren als Chef-Sommelière im Münchner Restaurant Tantris sammelte sie ein unersetzliches Weinwissen. Sie veröffentlichte mehrere Bücher und erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Zuletzt zeichnete der Verband der Deutschen Prädikatsweingüter (VDP) Paula Bosch 2017 mit der silbernen Ehrennadel aus. Erst kürzlich habe ich ihren Band »Deutscher Wein. Deutsche Küche« gelesen, den sie zusammen mit Tim Raue herausbrachte. Nun liegt ihr neues Buch vor, in dem sie uns lehrt wie …

Weiterlesen

Verkostet: La Carrerada 2013 Samsó aus Montsant / Spanien

700 Flaschen sollen von La Carrerada 2013 produziert worden sein.  Da fällt es mir schwer, den Korken zu ziehen. Lieber würde ich den Rotwein noch ein paar Jährchen liegen lassen, denn das ist mindestens bis 2031 möglich, heißt es in verschiedenen Quellen.  Doch Captain Cork wird nicht dreizehn Jahren darauf warten wollen, bis ich mein Beweis-Foto versende, ob ich ein ordentlicher Matrose bin. Denn Captain Cork lud zum Matrosen-Trinken ein.  Da mir ein Foto allein nicht reicht, habe ich ein …

Weiterlesen

Verkostet: Weine und Verjus von Weingut Barbara Öhlzelt, Kamptal (Österrreich)

Verjus?! Nein, ich gebe zu, bevor Barbara Öhlzelt mir davon erzählte, kannte ich Verjus nicht. Jetzt bin ich um Wissen und eine Zutat in der Küche reicher. Verjus ist toll. Warum? Das erzähle ich später. Erst einmal stelle ich Barbara Öhlzelt und ihre Weine aus dem Kamptal vor. Weingut Barbara Öhlzelt in Österreich Das Weingut Öhlzelt schaut ausnahmsweise mal nicht auf eine hundertjährige Familientradition zurück. Frau Öhlzelt baut ihre Tradition selbst. Ihr Mann, der Gastronom Karl Schwillinsky, unterstützt sie dabei …

Weiterlesen

Empfehlung: Die Webweinschule

Die Webweinschule ist, wie der Name sagt, eine Schule über Wein im Web. Als ich vor gut zwei Jahren begann, mich – berufsbedingt – näher mit Wein zu beschäftigen, habe ich – neben zahlreichen Büchern – auch das Internet nach Informationen durchsucht. Ziemlich schnell bin ich bei youtube auf Videos gestoßen, die sich mit dem Thema Wein beschäftigen. Parallel schulte ich mich online mit Videos von Hendrik Thoma, diversen Dokumentationen und mithilfe der Webweinschule-Videos.  Die Videos In den Videos der Webweinschule …

Weiterlesen

Messebericht: VICAMPO weinverliebt, März 2018

Meine erste Weinmesse. Natürlich in Düsseldorf, also quasi ums Eck. Das passte mir gut.  Organisiert wurde die Messe von VICAMPO, eine Online-Verkaufsplattform die nur eins anbieten: Weine direkt vom Weingut. Das bedeutet, wer über die Webseite von VICAMPO bestellt, erhält seinen Wein nicht vom Händler, sondern vom Hersteller persönlich.  VICAMPO ist also quasi ein großer Online-Winzerzusammenschluss und bietet somit auch kleineren Weingütern die Chance ihre Weine online zu vermarkten.  Shopbestellungen: Kleiner Nachteil – gar nicht so schlimm Erst ab 12 …

Weiterlesen

Rezension: »Schokolade & Wein« von Eberhard Schell / Hädecke Verlag

Eberhard Schell ist Konditor. Gemeinsam mit seiner Frau Annette und den Töchtern Agnes und Michaela führt er seine Manufaktur in Gundelsheim in der dritten Generation. Eberhard Schell ist bekannt für feine Pralinen und außergewöhnliche Schokoladen-Kreationen. Seine „Essigscheckerlen“ – die erste Praline der Welt mit Essig und Schokolade – ließ er sich patentieren. Die Schoko-Gourmets waren erst skeptisch, dann begeistert. Nach den Essigscheckerlen folgten die Barrique- und Eisweintrüffel. Eberhard Schell kombinierte bis heute hochwertige Schokolade mit edlem Wein. Die Erstausgabe seines …

Weiterlesen

Rezension: »Châ­teau Mouton Rothschild – Wein & Kunst« / TRETORRI Verlag

Rothschild! Dieses Wort hat auch derjenige schon einmal irgendwo gelesen oder gehört, der keinen Wein trinkt. Doch Rothschild ist nicht allein die Bezeichnung für einen Rotwein aus Frankreich. Rothschild ist ein Name, eine Marke mit Familien-Tradition und einer Geschichte, die ins Jahr 1853 zurückgeht. Zugegeben, das allein zeichnet ein Weingut nicht aus, denn Familientraditionen werden im Weinanbau bis heute gepflegt. Doch Rothschild hat sich aus vielerlei Gründen einen Namen gemacht. Das hat auch der TRETORRI Verlag erkannt und bereits 2014 einen übergroßen …

Weiterlesen

Rezension: »Warum wir Wein machen« / Ulmer Verlag

Ein Buch von und mit vielen Autoren und Künstlern – in mehrfacher Hinsicht. Fritz Richter, Evangelos Pattas und David Maupilé haben fünfzehn Winzer aus Deutschland in Szene gesetzt. In ihrer jeweiligen textlichen, fotographischen und fachlichen Kompetenz stellen sie die Menschen hinter den Weinen und Weingütern vor. Fritz Richter – einst Wirtschaftsjournalist und Redakteur bei der Wirtschaftswoche – hat seinen Beruf mit der Liebe zum Wein kombiniert. Er hat mehrere Weinbücher publiziert und arbeitet als freier Weinjournalist. Evangelos Pattas, geboren 1963, …

Weiterlesen

Historische Wein-Gadgets: Das Tastevin

Tastevin mit Rotwein

Letzte Aktualisierung: 20.08.2017 Innerhalb von wenigen Tagen stieß ich gleich mehrmals auf das Wort Tastevin. Das erste Mal in »Wein, die 100 wertvollsten Weine der Welt von Michel-Jack Chasseuil«. Das zweite Mal, als ich ein Weingut in einer älteren Ausgabe (1998) »Der grosse Johnson« nachschlug und im Kapitel „Vom rechten Weingenuss“ hängen blieb. Und wie das manchmal mit Zufällen ist, entdeckte ich auf eBay ein Tastevin, als ich etwas völlig anderes suchte. Ich schlug die Kapitelstellen in den o.g. Büchern noch …

Weiterlesen

VDP-Weinpakete bei Gerolsteiner Weinplaces – Was steckt drin und lohnt sich das?

Die Webseite Weinplaces, betrieben von Gerolsteiner, zeichnet Standorte in Deutschland aus, denen ein besonderer Dienst rund um den Wein gelungen ist.  Vinotheken, Weingeschäfte, Wein-Restaurants, deren Besitzer dem Kunden einen besonderen Weingenuss bescheren, erhalten von Weinplaces eine Auszeichnung mit anschließender Vorstellung auf der Webseite und Aufnahme in die Weinplaces-Liste. Soweit zu den Weinplaces. Doch die Webseite weinplaces.de bietet für den Weinkenner und Wein-Einsteiger noch mehr. Jury & Autoren auf Weinplaces Eine kompetente Jury wählt die Weinplaces aus: Riesling-Guru Stuart Pigott, Sommelier …

Weiterlesen