Abi 2017 – Zwei Events. Ein Hoch auf Schüler und Lehrer.

Heute mal `ne Lanze brechen.  Ein Lob. Ein Hoch. Ein Dankeschön! Ein Bericht. Nur Fakten. Ein paar Emotionen. Und Private Notizen. Am Donnerstagabend besuchten wir das Teo-Otto-Theater. Keine Vorstellung im üblichen Abendprogramm, sondern die Zeugnisübergabe der Abiturientinnen und Abiturienten 2017 des Getrud-Bäumer-Gymnasiums, zu denen unser Sohn auch zählt.  Wir hatten …

Mehr Lesen

Erfahrungsbericht: Hashimoto Thyroeiditis – ein Sturm, der durch den Körper braust

Letzte Aktualisierung 21.08.2017 Hashimoto klingt wie der Name eines Tsunami – ein Sturm, der durch jede Zelle deines Körpers rast, und dabei manche beschädigt, andere unbeschadet zurücklässt, nur um später noch einmal wieder zu kommen. Medizinisch ist das sicherlich falsch erklärt, aber ich bin kein Mediziner. Ich bin Patient. Über …

Mehr Lesen

Let’s Dance – Eine Nostalgiegeschichte

Hast du Lust auf ein bisschen Nostalgie, die sich mit der Gegenwart vermischt? Nein, keine Prosageschichte, kein Gedicht, nur ein Teil aus meinem Leben. Erzählt hab ich es dir auf jeden Fall noch nicht. Nach der Konfirmation, da war ich noch jung – 14 – das ist fast 30 Jahre her …

Mehr Lesen

Zufälle die keine sein können: Pingy gibt es jetzt in echt

Vor einigen Monaten rief die Firma Accu-Chek auf, ihrem neuen Maskottchen – ein kleiner Pinguin – einen Namen zu geben. Jeder der einen Namen einreichte, bekam einen Pinguin als Schlüsselanhänger geschenkt. Accu-Chek ist mir aus unterschiedlichen Gründen ein Begriff, denn Blutzuckermessgeräte benötigt meine Tochter seit sie acht Jahre alt ist. …

Mehr Lesen

Berufsbezeichnung?

Werde ich nach meinem Beruf gefragt, stehe ich vor einem Problem. Denn eine ehrliche, exakte Antwort ist nicht mit einem Wort erledigt. Muss ich Formulare ausfüllen und soll meinen Beruf angeben, ist die Zeile nie ausreichend. Kürzlich habe ich, nach einem Lachanfall – etwas hysterisch zugegebenermaßen – „Autodidakt“ angegeben. Ich …

Mehr Lesen