Kooperation. Referenz. Unterstützung.

Hallo!

Schön, dass Sie hier sind. Vermutlich haben Sie sich bereits umgesehen und auf einen Blogbeitrag geklickt.
Vielleicht hat Ihnen ein Artikel besonders gut gefallen und Sie möchten, dass ich Ihren Wein, Ihr Gewürz oder ein Buch Ihres Verlags bespreche.
Möglicherweise sind Sie auf diese Seiten gestoßen, weil Sie einen meiner Romane oder einen Bericht gelesen haben und denken über eine Zusammenarbeit nach.

Gerne schreibe ich auch für Sie

Bei der Verwirklichung Ihrer eigenen, fiktiven Romanidee möchte ich Ihnen nicht helfen, bei der Umsetzung einer Biografie jedoch schon.
Rezensionen, Artikel und Berichte verfasse ich für Ihr Medium gern.
Über das Honorar werden wir uns im Vorfeld sicher einig.

Rezensionen / Testbesprechungen auf meinem Blog

Meist fordere ich Rezensionsexemplare direkt bei den Verlagen an. Dabei achte ich darauf, dass ich nur Bücher auswähle, die mich interssieren und die ich mir selbst kaufen würde.
Über Ihre Anfrage per E-Mail freue ich mich jedoch auch. Bitten seien Sie nicht böse, falls Sie keine Antwort erhalten. Vielleicht ist Ihre E-Mail im SPAM-Ordner gelandet oder die Zeit war für eine Antwort zu knapp.
Bei Interesse melde ich mich.

Bedenken Sie bitte, dass ich objektiv über meine Erfahrungen berichte und zusätzlich meine persönliche Meinung einfließen lasse. Kritik erläutere ich. Authentizität und Fairness für alle Seiten sind mir wichtig. Ich versuche nicht nur dem Buchinhalt oder dem Produkt, sondern auch dem Mensch dahinter, dem Autor, den Machern meine Aufmerksamkeit zu schenken. 
Die mir zugesandten Bücher und Waren verwende oder behalte ich – ich liebe jedes einzelne Buch und nehme es immer wieder gerne zur Hand, um Neues darin zu entdecken. Nur bei Büchern, die mich nicht begeistern konnten, mache ich eine Ausnahme und verschenke sie weiter.
In diesen seltenen Fällen breche ich die Rezension ab. Stelle ich fest, dass sich der Inhalt eines Buches gegen meine persönliche Erfahrung und meinen Lebensstil bewegt oder ich – entgegen meiner ersten Annahme – keinen Zugang zum Thema finde, teile ich Ihnen dies mit.

Grundsätzlich erhalten Sie einen Link per E-Mail, sobald die Besprechung online steht.

Danke

an Verlage und Agenturen  für die Zusendung von Rezensionsexemplaren

Vielen Dank für die Zusendung von Produkten

Manchmal vergesse ich die Liste zu ergänzen. Wer sich übergangen fühlt, bitte eine E-Mail schreiben. Und falls Sie hier nicht aufgeführt sein möchten, sagen Sie bitte auch Bescheid. Danke.

Eine Bitte – oder auch zwei oder drei

  • Abonnieren Sie den Blog mithilfe von wordpress oder
  • Abonnieren Sie meinen Newsletter
  • Folgen Sie mir in den Sozialen Medien (Facebook, Twitter, Instagram)
  • Bitte empfehlen oder verlinken Sie meinen Blog oder einen einzelnen Eintrag.

So unterstützen Sie alltagskrümel.de und meine Arbeit als Schriftstellerin

  • Kaufen Sie eins meiner Bücher – beim Buchhändler Ihres Vertrauens oder z.B.  auf amazon – und erzählen Sie anderen davon. 
  • Schenken Sie einen Artikel aus der Amazon-Wunschliste.
  • Bezahlen Sie einen Betrag Ihrer Wahl. Die Bezahlung kann über paypal an post@nicole-rensmann.de oder Überweisung (IBAN DE58500105175406459148) erfolgen. Geben Sie dabei Ihre Adresse und Ihre E-Mail an. Parallel können Sie diese Informationen auch per E-Mail an mich senden. Eine Rechnung als Sponsor (keine Spendenquittung!) kann Ihnen auf Wunsch ausgestellt werden.

 

Vielen lieben Dank!  Ich freue mich auf Sie und Ihr Buch oder Ihr Produkt!

Herzliche Grüße, Nicole Rensmann

Die Kommentare wurden geschlossen.