Rezension: »Aroma Kochbuch« von Kille Enna / Prestel Verlag

Aromen sind ihre Leidenschaft. Ihre Familie stammt teils aus Deutschland, teils aus Dänemark.  Doch Kille Enna, Jahrgang 1972, hat den Süden Schwedens zu ihrer Heimat auserkoren. Sie hat eine Ausbildung als Köchin absolviert und mehrere Kochbücher veröffentlicht. Ihren größten Erfolg feierte sie mit dem Buch »Unsere Nahrung – natürlich!«, das 2013 bei IKEA erschien und in neunzehn Sprachen übersetzt wurde.  Das Fotografieren ihrer Gerichte und Zutaten hat sie autodidaktisch erlernt. 2015 gründete Kille Enna eine Aroma-Werkstatt. Dort entwickelt sie botanische …

Weiterlesen

Rezension: »Gewürze« von Lior Lev Sercarz / DVA Verlag

Als New Yorker Spice-Guru bezeichnet der Verlag Lior Lev Sercarz. Ob das neue Buch zum Thema dieser überwürzten Bezeichnung standhalten kann? Und wer ist dieser Guru, der von Gewürzen predigt, dessen Taufbeckenwasser mit Kamille getränkt und sein religiöses Symbol ein getrockneter Lavendelzweig gekreuzt mit Rosmarin zu sein scheint?  Über den Autor  In Deutschland ist Lior Lev Sercarz noch unbekannt. Sein erstes Buch »Gewürze« publizierte der DVA Verlag im April 2017 auf dem deutschen Markt. Die Originalausgabe »The Spice Companion: A …

Weiterlesen

Abgecheckt: Gewürze & Salze „Vom Achterhof“

Die Welt der Gewürze ist schier unendlich. Auch wenn Salz und Pfeffer vermutlich die mitunter wichtigsten Gewürze in der Küche darstellen, so reizt mich die Vielfalt der aus getrockneten Blüten, Blättern oder Früchten gewonnenen Aromen. Sie riechen wunderbar und verleihen jedem Gericht eine andere Geschmacksnote. Angebratenes Currypulver mit Weißwein ablöschen – welch ein Duft -, mit Sahne verbinden zu Gemüse wie z.B. Wirsing oder Weißkohl. Lecker. Lavendelblüten mit Vanille eingekocht in Milch und Sahne – super als Eis oder Sauce …

Weiterlesen

Gelesen: »Salz« von Ingo Holland

Sternekoch Ingo Holland hat 2007 seinen Beruf als Koch aufgegeben und sich der Gewürzwelt gewidmet. “Altes Gewürzamt” nennt er seine Gewürz-Manufaktur in Klingenberg, in der er sich mit außergewöhnlichen Pfeffersorten, feinen Chilivarianten und Salzen beschäftigt. Im eigenen Online-Shop und bei verschiedenen Gourmet-Shops können seine Mischungen gekauft werden. Ingo Holland Gewürze sind frei von Farb- und Aromastoffen und werden von verschiedenen Profiköchen verwendet. Wer sich so intensiv mit einem Thema beschäftigt, der gibt dies auch gerne in Buchform weiter. So veröffentlichte  …

Weiterlesen

Abgecheckt: Tiger Malabar Pfeffer / Silver Crystal Kalahari Salz & Wikinger Salz

Diesmal bescherte mir das Glück ein Gewürz-Set von Spice2Go®, der Firma Baeck GmbH & Co. KG mit Sitz in Norderstedt, die auf 60 Jahre Handelserfahrung zurück blickt. Ein Nahrungsmittel, das einige Tage über dem Mindesthaltbarkeitsdatum liegt entsorge ich nicht sofort, es sei denn es hat sich schon einen dicken Pelz zugelegt.  Ein Nahrungsmittel, das schon über 280 Millionen Jahre alt ist,  klingt nach einem Urzeittier mit richtig viel Fell. Ist es aber nicht. Salz darf so alt sein, das macht es …

Weiterlesen

Vom Backen: Brot & Brötchen

Brot und Brötchen backe ich schon lange selbst. Falls wir dann doch mal Brötchen beim Bäcker um die Ecke holen, merke ich sehr schnell: Das ist nix. Kaum Geschmack und zu viel Luft. Alternativ kaufen wir unsere Brötchen und (nur) Schwarzbrot auch oft bei Berns Bäckerei, die mittwochs und samstags auf dem Wochenmarkt einen Stand haben und dort vor Ort auch im Steinofen backen. Die Backwaren sind sehr lecker und durchaus von guter Qualität. Vor einigen Wochen habe ich den …

Weiterlesen

Wein- und Gourmetmesse 2014 in Hamburg – Hier und jetzt VIP-Eintrittskarten gewinnen!

Vom 25. bis 27. April 2014 findet die erste SAVOIR-VIVRE-MESSE 2014 in Hamburg statt. Initiiert wird diese Veranstaltung vom Gourmet- und Reisemagazin SAVOUR VIVRE, mit dem Wunsch einen regelmäßigen Treffpunkt für Weinliebhaber, Genießer, große und kleine Gourmets, aber auch Hobby- und Profiköche zu bieten. Die Messe findet am historischen Rathaus, in der Hamburger Handelskammer und dort in den historischen Börsensälen statt.  Im Eintritt von 9,00 € pro Person sind alle Seminare und Tastings enthalten. Allerdings ist die Teilnahme bei den Seminaren begrenzt, eine vorherige …

Weiterlesen