Rezension: »Keine Zeit für Arschlöcher« von Horst Lichter / Ullstein Verlag

»Keine Zeit für Arschlöcher« von Horst Lichter / Ullstein Verlag

Für diese Rezension habe ich lange über den Einstiegssatz nachgedacht. Ich habe einen Satz geschrieben, gelöscht, einen weiteren im Kopf formuliert, die Wörter hin und hergewendet, in Schmalz angebraten, gezuckert, gepfeffert … und dann doch alles in den Papierkorb befördert. Ich lasse meine Emotionen raus und bleibe sachlich. Der Autor …

Mehr Lesen

Rezension: »Unsere Lieblingsrezepte« von Johann Lafer & Horst Lichter / Callwey Verlag

© Cover: »Unsere Lieblingsrezepte« von Johann Lafer & Horst Lichter / Callwey

Die Kochshow LAFER! LICHTER! LECKER! (ZDF) – ich gebe es zu – habe ich erst ein einziges Mal gesehen, und das nur, weil Enie van de Meijklokjes mitkochte. Meine Zurückhaltung hängt jedoch nicht mit Herrn Lafer und auch nicht mit Herrn Lichter zusammen – sondern mit einem persönlichen Zeitproblem. Außerdem …

Mehr Lesen

Rezension: »Und plötzlich guckst du bis zum lieben Gott« von Horst Lichter / Markus Lanz

Horst Lichter wurde am 15. Januar 1962 in Nettersheim (Eifel) geboren, er hat zwei Kinder aus seiner ersten Ehe und eine Tochter aus einer weiteren Beziehung. Seit 2009 ist er mit Nada – seiner ehemaligen Kellnerin – verheiratet. Wer Horst Lichter schon einmal gesehen hat, der weiß, das ist ein …

Mehr Lesen

Rezension: »Die Lust am Kochen« von Horst Lichter / GU-Verlag

In »Alles in Butter« (2009) klangen Vorwort und Geschichten von Horst Lichter wie der Titel seines Buches – Alles in Butter. Doch obwohl Horst Lichter erklärt wie er »Die Lust am Kochen« zurück erhalten hat, klingt sein neuestes Kochbuch melancholisch. Stellenweise scheint er sich für seine Art zu kochen, zu leben erklären zu müssen. Vor …

Mehr Lesen

Rezension: »Alles in Butter« von Horst Lichter

Der Horst. Der wirkt nett und lustig. Natürlich kenne ich ihn nicht persönlich, aber immer, wenn ich Horst Lichter – meist zufällig – im TV sehe, amüsiere ich mich köstlich. Längst war es mal Zeit für ein Kochbuch, in dem Hotte seine Rezepte an die Allgemeinheit weitergibt. Parallel zu »Alles …

Mehr Lesen