Schon wieder Harry Potter Skandälchen

Gibt es ein Buch, das so oft in den Schlagzeilen steht, wie Harry Potter? Und hier geht es nicht um den Inhalt oder über einen hervorragenden Stil oder die wunderbaren Ideen einer J. K. Rowling.
In die Schlagzeilen geraten die Bücher immer wieder, weil die Manuskripte geklaut, die Bücher zu früh ausgeliefert oder die Ideen geraubt wurden. Wie oft kommt es vor, dass Käufer ihre Bücher wieder zurückgeben müssen und gerichtlich gezwungen werden, über den Inhalt zu schweigen?

Manchmal erscheint es, als wäre das die Werbekampagne einer cleveren Marketingagentur.

Nur irgendwann werden selbst Skandale langweilig.

 

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter. - Beachte die Datenschutzerklärung.