Zamonien

Nun habe ich auch “Ensel und Krete” beendet – ein schönes Buch, fernab von perspektivischen Regeln, auf die sonst so oft geachtet wird. Stört bei einer Story von Walter Moers aber auch gar nicht.
Und ansonsten habe ich ja schon kürzlich über das Buch erzählt, muss ich ja jetzt nicht schon wieder machen.
Eine Website zum Buch gibt es – wie ich jetzt weiß – auch. Ein Interview mit Walter Moers, sowie Leseproben, Gästebuch, Hörproben etc. findet ihr dort. Wer sich von Moersianischen Geschichten anstecken lassen möchte, kann dort reinschnuppern. Aber Vorsicht! Ansteckungsgefahr garantiert, da hilft auch keine Anti-Zamonien-Spritze!

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter. - Beachte die Datenschutzerklärung.