ATLANTIS

Heute morgen flatterte der ATLANTIS-Newsletter in meine Mailbox und bevor ich den Inhalt wiedergebe, setze ich die Info einfach mal hier rein.

Atlantis Verlag Newsletter – November 2005

Liebe Leserinnen und Leser,

frisch aus der Druckerei geliefert wurde der 2. Sammelband der SF-Serie "Rettungskreuzer Ikarus". Eine gute Gelegenheit, den Newsletter wiederzubeleben und Sie ab sofort immer zum Ende des Monats mit den neuesten Infos zu versorgen. Sollten Sie kein Interesse mehr am Newsletter haben, tragen Sie sich doch bitte auf unserer Startseite (www.atlantis-verlag.de) aus, oder teilen Sie mir dies kurz mit. (Anmerkung von mir: Anmelden könnt ihr euch auf der Startseite des Verlags)

Weitere Bezugsmöglichkeiten

Immer wieder wurden wir auf Cons und in Mails darauf angesprochen, wieso unsere Titel nicht auch über Amazon.de und andere Online-Buchhändler erhältlich sind. Nun ist es soweit: seit geraumer Zeit bieten auch wir diese Möglichkeit an.

Neu erschienen: "Rettungskreuzer Ikarus" 4-6

Der zweite Sammelband mit den Romanen 4-6 der Serie ist frisch aus der Druckerei geliefert worden. Somit sind alle 24 Bände und die beiden Sonderbände wieder lückenlos lieferbar. Wer bisher noch nicht in die Serie hinein lesen konnte, weil frühe Bände vergriffen waren: ab sofort ist die Bahn frei ;-)

Rettungskreuzer Ikarus 1-3 ("Die Feuertaufe") bei Amazon.de bestellen: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3936742014

Rettungskreuzer Ikarus 4-6 ("Requiem") bei Amazon.de bestellen: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3936742340

"Rettungskreuzer Ikarus": Die Bierdeckel waren erst der Anfang…

In Januar 2006 erscheint Band 25 der Serie "Rettungskreuzer Ikarus". Eine prima Gelegenheit, dem Fan das zu geben, wonach er verlangt – mehr. Das Label Hörplanet (www.hoerplanet.de) wird im Februar die ersten "Ikarus"-Hörspiele auf den Markt bringen. Auf der Seite des Labels findet man die imposante Liste der Sprecherinnen und Sprecher sowie erste Teaser-Trailer. Die Hörspiele werden es in allen größeren CD-Fachgeschäften (Saturn etc.) zu finden sein.

Ab dem kommenden Jahr wird es Modellbausätze zur SF-Romanserie "Rettungskreuzer Ikarus" geben. Die bisherigen Planungen sehen zusammensetzbare und bewegliche Figuren der Crew des Raumschiffes sowie einen Bausatz des Rettungskreuzers selbst vor. Für die Produktion und den Vertrieb der Modelle wurde die Modellbaufirma Miniforma gewonnen, deren Inhaber Fredy Martin Schulz bereits in den 60er Jahren offizieller Lieferant von "Perry-Rhodan"-Modellfiguren und Raumschiffen gewesen ist.

"Genotype": Es geht weiter

Unter einem wenig glücklichem Stern stand unsere Serie "Genotype". Wir sind aber zuversichtlich, 2006 eine regelmäßige Erscheinungsweise auch hier bieten zu können: Dirk Taegers "Die Bestie von Amsterdam" ist fest für Anfang 2006 eingeplant, und spätestens für den Herbst planen wir "Indigo" von Martin Hoyer ein. Die Bände 1-3 sind ab Anfang Dezember wieder lieferbar, Martin Hoyer hat sie zu einem neuen Band zusammenfasst.

Genotype 1 ("Varianten") bei Amazon.de bestellen: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3936742316

Genotype 2 ("Schatten über Casilda") bei Amazon.de bestellen: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3936742308

Michael McCollum: "Größere Unendlichkeit"

Duncan MacElroy lebt das unbeschwerte Leben eines Studenten, bis ein Abend sein Schicksal verändern soll: Neanderthaler mit Strahlwaffen, eine bemerkenswert hässliche Studentin und ein jahrtausendealter Konflikt zwischen interdimensionalen Imperien erschüttern nicht nur sein Weltbild, sondern machen aus MacElroy den vom Schicksal vorherbestimmten Retter vieler Welten – eine Aufgabe, von der er genauso wenig begeistert ist wie jene, die er eigentlich retten soll…

Der Atlantis-Verlag legt diesen Roman des amerikanischen SF-Autors Michael McCollum ("Der Antares-Krieg") als deutsche Erstveröffentlichung vor. Der Roman erscheint Ende Dezember.

Michael McCollum: "Größere Unendlichkeit" bei Amazon.de bestellen: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3936742596

Unsere Titel können Sie natürlich auch direkt über unsere Homepage beziehen, bitte beachten Sie, dass unser Vertriebspartner Romantruhe-Buchversand die Abwicklung übernimmt. Auf unserer Homepage finden Sie auch weitere Bezugsmöglichkeiten unseres Programms.

Beste Grüße,
Guido Latz

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter. - Beachte die Datenschutzerklärung.