Monika Felten

Heute feiern wir Imbolc – ein Tag, gewidmet der Fruchtbarkeitsgöttin Brigid, das Lichtfest an dem wir uns über den Beginn des Wachstums freuen.
Heute feiert aber auch die deutsche Fantasyautorin Monika Felten ihren Geburtstag.
Geboren am 01. Februar 1965, aufgewachsen in der norddeutschen Kleinstadt Preetz. Heute lebt sie in der Nähe ihrer Heimatstadt mit ihren beiden Söhnen und ihrem Mann.
Mit der Trilogie »Saga von Thale« erschrieb sie sich einen treuen Leserstamm und gewann für ihr Debüt den Deutschen Phantastik Preis (DPP) 2002 und für den Nachfolgeband den DPP 2003. Die Jugendserie »Geheimnisvolle Reiterin«, der fünfte Teil erscheint in diesen Tagen, folgten, ebenso das crossmediale Projekt »Das Erbe der Runen«. Seit einiger Zeit wird sie von der Agentur Ava International vertreten.

Am 02.03.2006 liest sie ab 19.00 Uhr aus »Die Feuerpriesterin« in der Stadtbücherei, Waschgrabenallee. 723730 Neustadt/Holstein.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Monika!

—-
Interview in phantastisch! 10 (April/2003)
Bericht über »Das Erbe der Runen« in phantastisch 16 (Oktober/2004). Auch als pdf-Datei

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter. - Beachte die Datenschutzerklärung.